Ballett

Open Class

Ballettunterricht zum Mitmachen

Samstag 27. Jänner 2024 16:00 – 17:30 Keine Pause Nurejewsaal

Besetzung am
27. Jänner 2024

Trainingsleitung

Samuel Colombet

Korrepetition

Asmir Jakupovic

11 weitere Termine

Open Class

Besetzung am Samstag 20. April 2024

Trainingsleitung

Annkathrin Dehn

Korrepetition

Asmir Jakupovic
Teilnahme 20,00 €
Teilnahme

20,00 €

Open Class

Besetzung am Samstag 27. April 2024

Trainingsleitung

Samuel Colombet

Korrepetition

Asmir Jakupovic
Teilnahme 20,00 €
Teilnahme

20,00 €

Open Class

Besetzung am Samstag 4. Mai 2024

Trainingsleitung

Claudine Schoch
Teilnahme 20,00 €
Teilnahme

20,00 €

Open Class

Besetzung am Samstag 11. Mai 2024

Trainingsleitung

Martin Schläpfer
Teilnahme 20,00 €
Teilnahme

20,00 €

Open Class

Besetzung am Samstag 18. Mai 2024

Trainingsleitung

Daniel Vizcayo
Teilnahme 20,00 €
Teilnahme

20,00 €

Open Class

Besetzung am Samstag 25. Mai 2024

Trainingsleitung

Annkathrin Dehn
Teilnahme 20,00 €
Teilnahme

20,00 €

Open Class

Besetzung am Samstag 1. Juni 2024

Trainingsleitung

Martin Schläpfer
Teilnahme 20,00 €
Teilnahme

20,00 €

Open Class

Besetzung am Samstag 8. Juni 2024

Trainingsleitung

Annkathrin Dehn
Teilnahme 20,00 €
Teilnahme

20,00 €

Open Class

Besetzung am Samstag 15. Juni 2024

Trainingsleitung

Martin Schläpfer
Teilnahme 20,00 €
Teilnahme

20,00 €

Open Class

Besetzung am Samstag 22. Juni 2024

Trainingsleitung

Daniel Vizcayo
Teilnahme 20,00 €
Teilnahme

20,00 €

Open Class

Besetzung am Samstag 29. Juni 2024

Trainingsleitung

Samuel Colombet
Teilnahme 20,00 €
Teilnahme

20,00 €

Über die Open Class

Das Wiener Staatsballett bietet mit seiner wöchentlichen Open Class ein professionelles klassisches Training für Berufstänzer*innen, Pädagog*innen, Studierende und fortgeschrittene Hobbytänzer*innen (ab 14 Jahren). Die Leitung übernehmen alternierend Louisa Rachedi, Claudine Schoch, Annkathrin Dehn, Samuel Colombet und Daniel Vizcayo. Trainiert wird zu Live-Klaviermusik.

Duschen und Garderoben sind vorhanden. Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung, Schläppchen oder Socken und bringen Ihre eigenen Getränke mit.

Die Teilnehmeranzahl ist auf max. 24 Personen beschränkt.

Bitte beachten Sie, dass Zuspätkommende nicht mehr zugelassen werden können, um den Unterrichtsfluss nicht zu stören. Wir bitten unsere Teilnehmer*innen, entsprechend zu planen. 

Zudem möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Zuschauer*innen nicht zugelassen sind.

Wann: ab 9. September 2023, jeden Samstag (außer an Feiertagen und in der Spielzeitpause)

Einlass: 15.30 Uhr, Beginn: 16 Uhr

Dauer: 90 Minuten

Kostenbeitrag: € 20,– pro Unterricht

Wo: Ballettakademie der Wiener Staatsoper, Nurejew Saal, Goethegasse 1 (Hanuschhof), 1010 Wien

Häufige Fragen

In den Räumen der Ballettakademie gibt es Herren- und Damen-Garderoben, sowie Duschen, die frei genutzt werden können.

Der Nurejew Saal befindet sich nicht in der Wiener Staatsoper, sondern direkt nebenan in den Räumen der Ballettakademie der Wiener Staatsoper im Hanuschhof (Goethegasse 1, 1010 Wien). Er befindet sich im Erdgeschoss.

Die einzelnen Ballett-Übungen werden mit den jeweiligen französischen Fachbegriffen angesagt.

Die übliche Unterrichtssprache ist – je nach Trainingsleitung – vor allem in Deutsch und/oder Englisch.

Infos zu Ihrem Besuch

Teilnehmen

Die Open Class ist als Balletttraining zum Mitmachen für Berufstänzer*innen, Pädagog*innen, Studierende und fortgeschrittene Hobbytänzer*innen (ab 14 Jahren) gedacht. Es handelt sich nicht um eine Vorstellung – Publikum ist nicht gestattet.

Kleidung

Bitte bringen Sie angemessene Kleidung für das Balletttraining mit. Wir empfehlen bequeme Kleidung, Schläppchen und Socken.

Getränke

Bitte bringen Sie eigene Wasserflaschen und/oder sonstige Getränke mit, die Sie während des Balletttrainings benötigen. Vor Ort können keine Getränke gekauft werden.

Pünktlichkeit

Wir bitten Sie pünktlich zu dem Termin zu erscheinen. Bitte beachten Sie, dass Zuspätkommende nicht mehr zugelassen werden können, um den Unterrichtsfluss nicht zu stören.