Varduhi Abrahamyan

Varduhi Abrahamyan stammt aus Armenien und studierte am Konservatorium von Jerewan. Engagements führten sie an bedeutende Bühnen, wie die New Yorker Met, Pariser Opéra, das Bolschoi, das Liceu in Barcelona, die Bayerische und Hamburgische Staatsoper, nach Zürich, Genf, Frankfurt. Ihr Repertoire umfasst Carmen, Dalila, Bersi, Isabella (Lʼitaliana in Algeri), Maffio Orsini (Lucrezia Borgia), Cornelia (Giulio Cesare in Egitto), Bradamante (Alcina), Malcolm (La donna del Lago), Néris (Médée) Lydia Tchoukovskaïa (Akhmatova).